Fibre Arts@Ballarat 2015

Ab Ostermontag fand 5 Tage lang mein dritter Australischer Workshop in diesem Jahr statt. Für mich war es bereits das dritte Mal in Ballarat. Organisiert wurde das Event mit 15 oder 17 parallel stattfindenden Kursen von Fibre Arts Australia. Mit dreizehn sehr begabten  Frauen habe ich in dieser Woche gearbeitet und die Ergebnisse sprechen für sich.

Fibre Arts Gippsland in Sale, Victoria

Der zweite Workshop meiner Australienreise fand vor einigen Tagen in Sale, einer kleinen Stadt im Südosten Australiens statt, als Event von Fibre Arts Australia. Meine TeilnehmerInnen kamen aus der Region, waren teilweise aber auch von weit her angereist, aus Western Australia und dem Northern Territory. Diese Gruppe war in den 4 Tagen unheimlich produktiv.

Es fanden dieses Mal 4 Kurse parallel statt und die anderen Dozentinnen waren Textilkünstlerinnen aus Canada und den USA: Karen Goetzinger, Susan Purney-Marks und Lisa Call.

Eine sehr schöne und intensive Woche aus der ich wieder viele Eindrücke und Erfahrungen mitnehme und in der ich schon wieder so viele nette und interessante Menschen kennen gelernt habe. Der Abend des letzten Kurstages endete mit einer gemeinsamen Ausstellung der Ergebnisse.